Redenschreiber/-innen als Fachreferentinnen/Fachreferenten (m/w/d)

Jobangebot in 50765 Köln

Als Fachreferent/-in erstellen und koordinieren Sie Reden, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Aufsätze und Namensbeiträge der Amtsleitung des BfV einschließlich hierauf abgestimmter Präsentationen. Daneben obliegt Ihnen die fachliche Vorbereitung, Hintergrundrecherche und terminliche Koordinierung von Gesprächsterminen der Amtsleitung sowie die Beratung, Begleitung und Unterstützung bei öffentlichkeits- und pressewirksamen Auftritten. 

Vorteile / Leistungen

Wir bieten

  • Sinnhaftigkeit - spannende Tätigkeit mit gesellschaftlichem Mehrwert und aktuellem politische Bezug
  • Weiterentwicklung - durch Fortbildungen, gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, vielfältige Einsatzbereiche
  • Fairness - sicherer Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, Überstundenausgleich, familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Teamzugehörigkeit - gute Arbeitsatmosphäre, Mentoring, Onboarding, Teil der Sicherheitscommunity  

Voraussetzungen

Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und verfügen über

  • ein mit mindestens der Note "gut" abgeschlossenes Masterstudium in den Studienbereichen Politikwissenschaften oder Geschichte bzw. ein wissenschaftliches Hochschulstudium
  • eine zum Zeitpunkt der Bewerbung absolvierte mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit oder im behördlichen Berichtswesen, Grundsatz- bzw. Stabsbereich

Bewerbung

  • Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV)
    Deutschland

Weitere Daten

  • Art der Stelle: Jobangebot
  • Kategorie: Public Management & Governance
  • Beginn: sofort
  • Arbeitsort: 50765 Köln

Infos zum Unternehmen

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) leistet als Inlandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger.

Loading ...
Render-Time: 0.140926