Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)

Jobangebot in Leipzig

Bei uns bewirken Sie etwas:

Mit unserem Inobhutnahmeangebot nach § 42 SGB VIII bieten wir im Jugendnotdienst bis zu acht Jugendlichen eine sichere und verlässliche Krisenintervention im Kontext von Beziehungsarbeit an. Wir nehmen uns Zeit für eine ganzheitlich-systemische ausgerichtete sowie traumapädagogische
Herangehensweise im Zusammenwirken mit unserem interdisziplinären Netzwerk.

Wir sind für die Umsetzung des hoheitlichen Schutzauftrages nach § 8a SGB VIII für den Allgemeinen Sozialen Dienst des Amtes für Jugend und Familie (AfJF) der Stadt Leipzig zu dessen Schließzeiten zuständig.

Übergeordnetes Ziel ist eine zeitnahe Klärung der Krisen- und Notsituation für die Jugendlichen, die auch die Unterstützung des familiären und sozialen Umfeldes in der konkreten Krisen- und Notsituation umfasst.

Sie bringen mit:

hohes Engagement, Belastbarkeit, Neugierde, Verlässlichkeit und ein humanistisches Werteverständnis verbunden mit persönlichen Kompetenzen für eine Profession mit Herz,
einen Abschluss als staatlich anerkannte*r Diplom Sozialpädagog*in/-arbeiter*in oder Bachelor/Master of Arts (Social Work) mit staatlicher Anerkennung

Wir bieten Ihnen:

eine Betriebskultur auf Augenhöhe inklusive einer engmaschigen Einarbeitung mit fachlichem Mentoring,
eine nach Entgeltgruppe S 14 TVöD bewertete Stelle im Schichtdienst,
Inhousefortbildungspaket, individuelle externe Fortbildungsmöglichkeiten, zielgerichtete Personalentwicklung inklusive Karrierechancen, Coaching, Evaluation, Supervision, Bildungsurlaub, Job-Ticket, Gesundheitsmanagement, Möglichkeit eines Sabbatjahres ...

Stellenausschreibung-JND.pdf

Stellenausschreibung-JND.pdf

Bewerbung

  • Verbund Kommunaler Kinder- und Jugendhilfe (VKKJ) Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    Sommerfelder Straße 71
    04316 Leipzig
    Deutschland

Weitere Daten

  • Art der Stelle: Jobangebot
  • Kategorie: Gesundheits- und Sozialwesen
  • Beginn: sofort
  • Befristung: befristet
  • Arbeitszeit: Teilzeit
  • Schichten: Schichtdienst
  • Arbeitsort: Leipzig

Infos zum Unternehmen

Seit 1999 bietet der VKKJ im Rahmen des Jugendhilfesektors in Leipzig in mehreren Bereichen unterschiedliche Bausteine an, in denen Kinder, Jugendliche, deren Familien sowie junge Volljährige betreut und gefördert werden.

Konkret ist der VKKJ dabei in folgenden Leistungssektoren dabei:

stationäre Wohnformen für Kinder und Jugendliche nach §§ 34, 35a SGB VIII und ein Mutter-Kind Wohneinrichtung nach § 19 SGB VIII,

Inobhutnahmeleistungen nach § SGB VIII,

die Absicherung des Kindertagespflegemanagements der Stadt Leipzig,

Eingliederungshilfen nach § 35a im Kontext Schule,

die Aufsichts- und Betreuungsleistungen für Schüler des Sportinternats Leipzig

Loading ...
Render-Time: 0.23745